Prüfgerät für die Raumluftqualität, weiss

In Innenräumen weist eine erhöhte CO2-Konzentration auf eine starke Belegung des Raumes und eine ungenügende Frischluft-Zufuhr hin. Aus diesem Grund ist die CO2-Konzentration ein hervorragender Indikator für die Luftqualität, zusätzlich zu den von Behörden und Labors gemessenen anderen Schadstoffen in der Luft, und sie liefert Klimatechnikern einen entscheidenden Hinweis auf den Bedarf an Lufterneuerung.

Das tragbare Raumluft-Messgerät CA 1510 ist einfach und bedienerfreundlich zu benutzen und es speichert die gemessenen Parameter. Es ermittelt die Luftqualität in Räumen auf der Grundlage der CO2-Konzentration alleine oder anhand der drei gemessenen physikalischen Größen.


CO2: von 0 bis 5 000 ppm

Genauigkeit: ± (50 ppm + 3% des Messwerts)

Temperatur: von -10 °C bis 60 °C 

Genauigkeit: ± 0,5 °C   

Luftfeuchte: von 5% bis 95% rel. Luftfeuchte 

Genauigkeit: ± 2% rel. Luftfeuchte

Speicherung: 1 Million Messwerte im internen Gerätespeicher in Form von Messkampagnen

Vernetzung: USB-Schnittstellen (Geräte, wie z.B. USB-Sticks, werden erkannt) oder drahtlos über Bluetooth

Software im Lieferumfang und 1510 App für Android lieferbar

Sperrung des Geräts im Aufzeichnungsmodus möglich (Anzeige & Tasten)

Zahlreiche Befestigungsmöglichkeiten (Magnethalterung, Wandhalterung, Wandhalterung mit Vorhängeschloss, Aufhängung oder Aufstellung auf Tisch)

CA 1510

  • Artikelnummer: P01651011
  • CHF 525.00
  • CHF 460.00

  • SWICO: CHF 2.00

Datenblatt

P01651010-d.pdf Luftqualität und Gesundheitsrisiken.pdf

Schnellsuche 1510, prüfgeräte, für, klimatechnik, und, raumluftqualität